Neuigkeiten

 

31.01.2018

CONSULT-Gesichter: Nathalie Lefievre

Assistentin der Geschäftsführung & Marketingreferentin

Nathalie Lefievre studierte BWL mit Schwerpunkt Marketing an der Universität in Frankreich sowie Angewandte Fremdsprachen, einen besonders auf Wirtschafts- und Rechtsterminologie ausgerichteten Studiengang. Sie entschied sich zu dieser Zeit nach Deutschland auszuwandern und absolvierte in ihrer neuen Heimat ihren Magisterabschluss.

weiterlesen…

31.01.2018

CONSULT-Gesichter: Ann-Sophie Staiger

Projektassistentin und Research Einzeloutplacement

Nach dem Studium der Geisteswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität arbeitete Ann-Sophie Staiger bis 2013 als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Uni Gießen, in den Bereichen Forschungsprojekt und Lehrauftrag. Ab 2014 begann ihr beruflicher Weg im Bereich Outplacement als Jobsearcherin in Bad Nauheim.

weiterlesen…

04.09.2017

Über Zeitarbeit zum Wunschjob

MITARBEITER IN FESTANSTELLUNG ÜBERNOMMEN

Dass ein Zeitarbeitnehmer von seinem Einsatzunternehmen in eine Festanstellung übernommen wird, kommt bei CONSULT nicht selten vor. Eher ungewöhnlich ist, dass ein Arbeitnehmer aus einem unbefristeten Arbeitsverhältnis in die Zeitarbeit wechselt – weil er bei einem bestimmten Unternehmen, in dem Fall SodaStream, arbeiten möchte.

weiterlesen…

04.05.2017

AÜG-Reform 2017

Höchstüberlassungsdauer

In unserem letzten Newsletter hatten wir Sie bereits kurz über die Kernpunkte der AÜG-Reform informiert. Mittlerweile hat die Bundesagentur für Arbeit die fachlichen Weisungen zur Umsetzung des AÜG veröffentlicht.

weiterlesen…

04.05.2017

Bewilligung von Transfer-Kurzarbeitergeld

Neue fachliche Weisung der BA

Das Vorliegen einer Betriebsänderung gemäß § 111 BetrVG ist seit jeher eine der wesentlichen, betrieblichen Grundvoraussetzungen für die Gewährung von Transfer-Kurzarbeitergeld durch die Agentur für Arbeit.In der Vergangenheit wurde die Formulierung im Betriebsverfassungsgesetz, „wesentliche Nachteile für die Belegschaft oder erhebliche Teile der Belegschaft“ durch die einzelnen Arbeitsagenturen durchaus unterschiedlich interpretiert...

weiterlesen…