07.12.2016

Betriebsbedingte Trennungsgespräche sicher und fair führen, Bad Nauheim

Workshop im Bildungshaus Bad Nauheim

Zielgruppe:
Mitarbeiter/-innen der Personalabteilung, Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die betriebsbedingte Trennungsgespräche mit Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern durchführen werden.

Ziele:
Eine wesentliche Aufgabe von Führungskräften bei Personalanpassungsprozessen besteht in einer klaren und fairen Kommunikation der Trennungsbotschaft gegenüber den betroffenen Arbeitnehmern.
Der Workshop dient zur Findung eines authentischen Standpunktes der Führungskräfte, um insbesondere betriebsbedingte Trennungsgespräche konflikt- und stressfreier zu führen.

Inhalte:
Der Workshop orientiert sich inhaltlich an den zu erwartenden emotional schwierigen Situationen beider Gesprächspartner/ -innen.

Methoden:
Moderation, Erwartungs- und Rollenklärung, Selbstreflexion, Impulsreferat, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Referent:
Volker Gaß, CONSULT Personaldienstleistungen GmbH

Kosten:
305,00 €
(+ antl. MwSt.) einschl. Seminargebühr, Lehrmittel und Verpflegung

Dauer:
ein Tag

Anmeldung:
auf der Seite des Bildungshauses Bad Nauheim