Kontakt Standorte

Leistungen aus einer Hand

Expertenwissen wird immer wichtiger. Häufig ist dieses Wissen nur temporär erforderlich. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir das für Veränderungsprozesse relevante Experten wissen – dann, wenn Sie es brauchen.

Lösungen aus einer Hand gewährleisten ein nahtloses Ineinandergreifen der verschiedenen Aspekte und Themen der HR-Transformation. Dies sorgt für Stabilität und Sicherheit in allen Phasen des Personalumbaus.

Wir sind Ihr Generalunternehmer in Transformations- und Restrukturierungsangelegenheiten sowie bei der Post-Merger-Integration. Dabei greifen wir je nach Bedarf auf unsere ausgewählten Experten, die ebenfalls über jahrzehntelange Erfahrung verfügen, zurück.

Dazu gehören u.a. Berater mit jahrelanger Führungserfahrung auf Geschäftsleitungslevel und in unterschiedlichen Veränderungsprojekten sowie verschiedene Bildungsträger wie die Mutterorganisation „Das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V.“.


Ihr Transformationsteam:

Johannes Krasel

Seit über 20 Jahren begleitet er Personalumbau- und -abbauthemen in Unternehmen. In seiner Person vereint er wesentliche Kompetenzen und Aspekte: Verständnis, Empathie sowie Skills, um Beschäftigte und Führungskräfte für Veränderungen zu öffnen und sie auf dem Weg mitzunehmen. Dazu eine Menge an Erfahrung, wie HR-Veränderungsprojekte erfolgreich auf- und umgesetzt werden.

Berufliche Veränderungen sind Teil der DNA von Herrn Krasel. Aufbauend auf seiner Grundqualifikation als Diplom-Theologe hat er wesentliche Management-Themen neben der beruflichen Erfahrung durch ein Management-Studium an der Universität Sankt-Gallen vertieft.

Lothar Hoss

berät seit über 18 Jahren Mittelstandsunternehmen und Konzerne als Stratege für Zukunftsfähigkeit. Ob strategische Workforce Transformation, Restrukturierungen oder Post-Merger-Integration – Lothar Hoss’ Expertise und Erfahrungen sind schon vielen Unternehmen zugutegekommen, die vor der Herkulesaufgabe standen, sich zu transformieren.

Dank seiner unternehmerischen DNA wurde er mit 28 Jahren Personalchef eines mittelständischen Druck- und Medienhauses mit 1.500 Mitarbeitern. Eine Zeit, die ihn geprägt hat, weil ihn die Werte und Visionen und das hohe Verantwortungsbewusstsein der Inhaber auf seine späteren Tätigkeitsfelder vorbereitet haben. Er hat erlebt, dass der entscheidende Hebel, wenn es darum geht, sich von der Konkurrenz abzuheben, die Mitarbeiter sind. Somit ist es Lothar Hoss stets ein Anliegen, bei Transformationsprozessen keine „verbrannte Erde“ zu hinterlassen, denn „der Weg in eine erfolgreiche Zukunft wird nicht mit der Dampfwalze geebnet“.

Heute unterstützt er Entscheider bei zukunftsweisenden Strategien, zum Beispiel wenn komplexe Personalumbauprozesse notwendig sind. Er sorgt für Handlungsfähigkeit und wirksame Kommunikation auch in komplexen Situationen.

Dr. Carl-Matthias Lehmann

versteht sich als Partner bei Personalanpassungen.

Seit mehr als 20 Jahren berät er Betriebsräte, Gewerkschaften, Personalverantwortliche und Rechtsanwälte bei Veränderungsprozessen.

Nach seinem geisteswissenschaftlichen Studium absolvierte Dr. Lehmann ein Managementtrainee und eignete sich umfangreiches Wissen in den Bereichen Betriebs- und Volkswirtschaft an.

Begonnen hat er seine Karriere beim Bildungswerk der Wirtschaft im Unternehmensservice. Durch seine langjährige Arbeit mit unterschiedlichen Unternehmen und Branchen sind ihm viele Tätigkeiten/Funktionen bis ins Detail bekannt.

Als Bereichsleiter Outplacement der CONSULT ist für ihn die wertschätzende und professionelle Begleitung der von Veränderungsprozessen betroffenen Menschen von größter Bedeutung.

Gemeinsam mit seinem Team nutzt er alle Möglichkeiten für eine stets individuelle Beratung/Coaching der Klientinnen und Klienten.