Kontakt Standorte

Jobsuche

Bewerbungstipps

Vollständige Bewerbungsunterlagen

Die folgenden Angaben gelten sowohl für schriftliche als auch für Online-Bewerbungen. Vollständige Bewerbungsunterlagen bestehen aus:

  • Deckblatt
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse
  • Schul- und Ausbildungszeugnisse
  • Zertifikate und Referenzen

Was gehört auf das Deckblatt?

Anschreiben und Lebenslauf enthalten oft eine Fülle von Informationen. Aus diesem Grund kann ein Deckblatt für den Empfänger sehr hilfreich sein. Das gehört auf das Deckblatt:

  • Ihre Kontaktdaten
  • Die Positionsbezeichnung der ausgeschriebenen Stelle
  • Ihr Bewerbungsfoto

Wie gestalte ich das Anschreiben?

  • Schreiben Sie in einem klaren Sprachstil, ohne Schachtelsätze und Konjunktive.
  • Vermeiden Sie Passiv-Sätze wie „Mir wurden Kenntnisse in … vermittelt“,  formulieren Sie stattdessen aktiv: „Ich habe mir umfassende Kenntnisse in … angeeignet“.
  • Machen Sie deutlich, welchen Nutzen das Unternehmen von Ihnen hat.
  • Nennen Sie Ihre Alleinstellungsmerkmale: Was hebt Sie von anderen Bewerbern ab?
  • Beziehen Sie sich auf das Stellenprofil und die zu besetzende Position: Der Leser hat ein starkes Interesse daran, von Ihnen zu erfahren, warum Sie sich von dieser Position angesprochen fühlen. Machen Sie hier Ihre Motivation deutlich.
  • Beziehen Sie sich konkret auf das Unternehmen.
  • Gehen Sie auf die in der Anzeige aufgeführten Forderungen ein, wie Gehalt und Antrittstermin.
  • Gestalten Sie Ihr Anschreiben optisch ansprechend und achten Sie auf eine übersichtliche Aufteilung des Textes.
  • Vergessen Sie nicht die Rechtschreibprüfung: Nutzen Sie das Rechtschreibprogramm Ihres Computers oder aber Sie lassen Ihr Anschreiben von einer weiteren Person auf Schreibfehler überprüfen.

Was soll in den Lebenslauf?

Der Lebenslauf ist zentraler Bestandteil Ihrer Bewerbung. Eine der wichtigsten Regeln ist, es dem Leser hierbei so einfach wie möglich zu machen. Wählen Sie die tabellarische Form und denken Sie daran, die Zeiträume immer in Monat und Jahr anzugeben.

Folgende Punkte sollte Ihr Lebenslauf enthalten:

  • Persönliche Daten
  • Berufliche Stationen: Arbeitgeber, Ort, Tätigkeit, Tätigkeitsinhalte und Verantwortungsbereich
  • Schul- und Ausbildung: Art der Ausbildung und des Abschlusses
  • Ggf. Zivil-/Wehrdienst
  • Relevante Kenntnisse und Fähigkeiten: Sprachen, EDV, etc.
  • Fort- und Weiterbildungen

Optional ergänzen Sie noch Ehrenämter, Interessen und Hobbys.

Referenzen

AE

Die Betreuung durch das CONSULT-Team ist immer professionell und sehr freundlich. Wenn man Fragen oder Probleme hat, dann hat das Team immer ein offenes Ohr für mich und die Probleme werden schnell gelöst. Vielen vielen Dank!

Ariane Elsner
Mitarbeiterin Zeitarbeit Limburg

AA

Wir haben Ihr Unternehmen als einen zuverlässigen, kompetenten und seriösen Personaldienstleister kennengelernt, der sich durch eine gute Personalauswahl ebenso auszeichnet, wie durch eine persönliche und wertschätzende Betreuung seiner Mitarbeiter während des gesamten Einsatzes.rn

Andreas Andernach
Röben Tonbaustoffe GmbH, Werk Bannberscheid

GM

Danke für eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit, Danke für die hundertprozentige Einhaltung des vereinbarten Preises, Danke für die individuellen Schleifen, die für einzelne Mitarbeiter unumgänglich waren und Danke für den beachtlichen Erfolg innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens.rn

Guido R. Mette
EIKA Kerzen GmbH, Fulda

TK

Seit 2011 bin ich bei CONSULT beschäftigt. Nette Personalberater, pünktliche und leistungsgerechte Vergütung sowie konstante Arbeitszeiten im Entleihbetrieb. Man kann CONSULT nur weiterempfehlen.rn

Thomas Klöpper
Mitarbeiter Zeitarbeit Frankfurt/Main